Tourismus

Fremdenverkehr und Tourismus bieten ein breites Betätigungsfeld und eine Vielzahl von Berufen.

Flexible und dynamische junge Menschen, die kontaktfreudig, höflich und teamfähig sind, werden sich im Fachbereich TOURISMUS zu Hause fühlen. Die nötigen Grundkenntnisse werden in Theorie und Praxis vermittelt.

Projekte inklusive praktischem Arbeiten zu folgenden Berufen: Restaurantfachfrau/mann, Koch/Köchin, Konditor/in, Bäcker/in, Hotel- und Gastgewerbeassistent/in

Vorbereitung auf den Übertritt in Tourismusfachschulen, HBLA für Tourismus, HBLA für Mode- und Bekleidungstechnik

Unterrichtsgegenstände:

Berufsbezogene fremdsprachliche Konversation

Buchführung und Wirtschaftsrechnen

Betriebswirtschaftliche Grundlagen

Fachpraxis und Fachkunde